Welpenschule

 

Die Zeit der Welpenspielstunde ist leider vorbei. Ab nächste Woche geht es ab in die Junghundeschule. Auf die Welpenschule freute ich mich immer schon die ganze Woche. In der Welpenspielstunde tobte ich hauptsächlich mit gleichaltrigen Hunden herum und spielte fangen. Meistens mussten wir auch irgendwelche Übungen machen wie: abrufen (klappt ganz gut), unterwerfen (find ich doof, weil ich dann immer mit dem Rücken im Dreck liegen muss und still halten soll :-), oder das "knuddeln", da werde ich überall angefasst, muss die Zähne zeigen, meine Ohren werden angeschaut usw. Spazieren gingen wir auch ab und zu und schon 2 mal waren wir auf dem Flughafen, sind dort durch die Leute gelaufen und danach durften wir auf der grossen Dachterrasse des Flughafens herumtollen. Ich als alter Flughund kenne natürlich den Flughafen schon und die Eindrücke ermüden mich nicht so sehr wie die anderen Hunde. Die vielen Gerüche die es dort aber gibt finde ich sehr interessant. Frauchen sagt dann immer, sie gehe mit einem Staubsauger spazieren :-), weil ich mit meiner Nase ständig am Boden hänge! Schaut euch doch einfach mal die Bilder der Welpenschule an